Acryl-Fotorahmen sind mehr als nur Rahmen

Die Verwendung von Acrylrahmen bietet im Vergleich zu jeder anderen Form einer Struktur viele Vorteile. Daher ist sie ideal für alle, die eine Rahmung benötigen. Die Technologie hinter dem Acrylmaterial ist so, dass Haltbarkeit und Eleganz erhalten bleiben. Die Rahmen können sogar angepasst werden, um zusätzliche Details wie Inschriften und gravierte Ornamente wie Edelsteine ​​und andere kleine passende Dekorationen zu enthalten.

Acryl-Fotorahmen ähneln aufgrund ihrer transparenten Natur Glasrahmen, weisen jedoch viele Unterschiede auf. Hier sind einige der Unterschiede und die Vorzüge von Acrylrahmen.

* Der erste Vorteil und Hauptvorteil ergibt sich aus der Tatsache, dass diese Strukturen nicht leicht brechen. Daher sind sie unter allen Bedingungen perfekt, insbesondere dort, wo die Gefahr eines Sturzes oder einer Beschädigung bei Bruch besteht. Zum Beispiel funktioniert Acryl in öffentlichen Kunstgalerien und Museen am besten. Bei Unfällen brechen sie nicht und verursachen entweder Schäden an den Kunstwerken oder Verletzungen bei Personen in der Umgebung

* Der andere Vorteil und der große Unterschied liegen im Gewicht. Acrylrahmen sind im Vergleich zu Glasrahmen viel leichter. Dies ist alles von Vorteil, wenn es darum geht, sie an die Wand zu hängen oder mitzunehmen. Sie drohen nicht herunterzufallen, wenn sie nicht gut an der Wand befestigt sind, oft mit größeren Kunstwerken und Fotos.

* Die Glasrahmen haben normalerweise einen Polierschritt, der als Verglasung bezeichnet wird und auch bei Acrylrahmen durchgeführt werden kann. Die Verglasung in Acryl kann jedoch auf viele verschiedene Arten erfolgen, um eine bessere Verarbeitung und Eigenschaften wie eine schützende Blendung zu erzielen, die das Risiko von Bildschäden durch UV-Licht verringert.

* Der letzte Gewinnervergleich ist die Abmessungsgröße der Rahmen. Die Glasrahmen sind in der Regel in kleinen Abmessungen erhältlich. Dies ist mit Bruchrisiken verbunden, während das flexible und bruchsichere Acryl in allen Größen und Abmessungen erhältlich ist.

Acryl-Fotorahmen und ihre Vorzüge

Die gängigen Typen sind drei, basierend auf der am Rahmen vorgenommenen Endbearbeitung. Es gibt den klaren Typ, den matten und den UV-Wert. Diese Rahmen unterscheiden sich darin, wie sie Licht reflektieren und wie gut sie die darin enthaltenen Fotos vor zu viel Licht und anderen Schäden schützen.

Die andere Kategorie basiert auf dem Design des gesamten Rahmens. Wir haben beispielsweise horizontale Rahmen für einzelne Fotos oder mehrere Fotos und andere, die in verschiedenen Formen erhältlich sind.

Aufgrund ihrer unterschiedlichen Größe können diese Acrylrahmen entweder so hergestellt werden, dass sie alleine stehen, oder an einer Wand aufgehängt werden. Meistens ist es umso schwieriger, sie aufzuhängen, je größer sie sind. Dies macht sie daher zur besten Wahl für Sie, wenn Sie Variationen in den Rahmen vornehmen.

Acryl-Fotorahmen können angepasst werden, um alle ausgefallenen Details zu tragen, die Sie möglicherweise zum Foto begleiten möchten. Dies können Nachrichten über das Bild oder Details wie der Name des Fotografen und andere Informationen oder Dekorationen sein, die dem Foto im Display eine Bedeutung verleihen.

Diese Rahmen sind leicht verfügbar und im Vergleich zu anderen Arten von Fotorahmen wie PVCs und Holzrahmen, die auf die eine oder andere Weise Umweltauswirkungen haben, umweltfreundlicher. Sie halten auch lange, bevor sie ihre Form verlieren, wie Holz- und Glasrahmen, die beim Verpacken oder Stapeln leicht brechen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.